watermark logo

"Fürs Seelenheil" - Putin geht ins Eiswasser

178 x gesehen
Christian Kumhofer
Christian Kumhofer
19 Jan 2021

⁣Jeden Januar wieder schlüpfen Gläubige in Russland in ihre Badekleidung, um bei eisigen Temperaturen baden zu gehen. Die sogenannte Taufe des Herrn zum Dreikönigstag soll von Sünden reinigen, abhärten und sogar eine heilende Wirkung haben. Im Eisloch bekreuzigt man sich und taucht dann dreimal unter.

Für das alljährliche Spektakel schlüpfte gestern auch der russische Präsident Wladimir Putin in die Badehose. Darüber trug er, wie auch schon früher, seinen Lammfellmantel. Und wie es die Tradition verlangt, ging es bis auf die letzte Stufe im Eisbecken und nach dem Bekreuzigen dreimal mit dem Kopf unter Wasser.

zeige mir mehr

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Nächstes

Mit ihrem Beitrag helfen Sie mit, den Serverplatz für die Filmsammlung zu erweitern.
нося свой вклад, мы можем расширить область серверов для вашей коллекции фильмов.
With your contribution you help to expand the server space for the film collection.