Christian Kumhofer
Christian Kumhofer 11 Aug 2019
10
watermark logo

Nächstes

Der Wegscheider vom 02.03.2019 „Mein persönlicher Feiertag!“
10 Mar 2019
Der Wegscheider vom 02.03.2019 „Mein persönlicher Feiertag!“
Christian Kumhofer · 25 Aufrufe

Mein Penzing

4 Aufrufe

Von Westen mit der Bahn kommend, vermittelt Penzing Wienbesuchern einen ersten Eindruck von der Stadt.
Dabei wirkt der hügelige Teil des 14. Gemeindebezirks - noch im Wienerwald gelegen - so gar nicht wie die Einfahrt zu einer Metropole.

Linksseitig bildet der Wienfluss bis auf die Höhe von Schloss Schönbrunn die Bezirksgrenze, die weiter bis zur Höhe des Technischen Museums reicht, in dem der größte Teil österreichischer Erfindungen ausgestellt ist.

Der Gründerzeit-Architekt Otto Wagner stammte aus Penzing und hinterließ wunderschöne Bauwerke in seinem Heimatbezirk, wie zum Beispiel die Kirche am Steinhof, eine Architektur-Ikone des Jugendstils.

Sogar der Wintersport ist diesem Bezirk nicht fremd: auf der Hohe Wand-Wiese wurden früher Weltcup-Bewerbe im Slalom ausgetragen und am Himmelhof, der früher zu Penzing gehörte, zeigten Skispringer ihr Können.

"Mein Penzing" führt die erfolgreiche Serie fort, in der Prominente von ihren Kindheitserlebnissen in jenem Wiener Bezirk erzählen, in dem sie aufgewachsen sind:

Der Schauspieler Reinhard Nowak führt durch sein "Grätzel". Seine ersten Küsse hat er im Dehnepark getauscht – jenem Park, der einst im Besitz von Kino-Legende Willi Forst gewesen ist.

Ebenfalls eine waschechte Penzingerin ist die Schauspielerin Julia Stemberger. Gemeinsam mit Schauspielkollegin Katharina Manker und Singer-Songwriterin Edita Malovčić erinnert sie sich an eine Kindheit im 14. Bezirk.

Regie führte Chico Klein.

zeige mir mehr
0 Kommentare sort Sortiere nach

Nächstes

Der Wegscheider vom 02.03.2019 „Mein persönlicher Feiertag!“
10 Mar 2019
Der Wegscheider vom 02.03.2019 „Mein persönlicher Feiertag!“
Christian Kumhofer · 25 Aufrufe