watermark logo

DEUTSCHLANDSBERG: POLIZEI WOLLTE FRAU VERHAFTEN, weil sie beim Spaziergang keine Maske trug

346 x gesehen
Christian Kumhofer
Christian Kumhofer
10 Jan 2021

⁣Dieses Video wurde uns dankenswerterweise von Kuni zur Verfügung gestellt (Quelle: https://youtu.be/L5gcK4ocX1s) und zeigt, wie Christine aus Graz von der Polizei angehalten wurde, weil sie beim Spaziergang in Deutschlandsberg keine Maske aufsetzen wollte.

Dazu sei erwähnt: Christine ist aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit, was die Polizei aber nicht davon abhielt, gegen Christine vorzugehen.

Durch das couragierte Auftreten von Natascha und einigen anderen Leuten konnte zwar Schlimmeres abgewendet werden (die Polizei wollte Christine sogar verhaften), eine Anzeige gab es aber trotzdem.

Glücklicherweise gibt es auch noch Gemeinden, wo die Polizei nicht so gegen die eigenen Bürger vorgeht wie in Deutschlandsberg. Schämt Euch!

PS: An dieser Stelle wollen wir uns noch bei all' unseren UNTERSTÜTZERN bedanken, die mit ihrer Spende unsere Arbeit wesentlich fördern und uns solcherart auch ihre Wertschätzung zum Ausdruck bringen. Wir wissen dies wirklich sehr zu schätzen, nochmals VIELEN HERZLICHEN DANK!

Für all' jene, die unsere, vielleicht nicht ganz unwesentliche Informations- und Aufklärungsarbeit ebenfalls unterstützen wollen, hier unsere Kontodaten:

Kontoinhaber: RETTEN WIR ÖSTERREICH
IBAN: AT92 4477 0214 8351 0000
BIC: VBOEATWWGRA

zeige mir mehr

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Nächstes

Mit ihrem Beitrag helfen Sie mit, den Serverplatz für die Filmsammlung zu erweitern.
нося свой вклад, мы можем расширить область серверов для вашей коллекции фильмов.
With your contribution you help to expand the server space for the film collection.