watermark logo

⁣⁣Putin: Flugverbotszone über die Ukraine

2,583 Aufrufe
Anonymous
Anonymous
06 März 2022

⁣⁣Putin: Wir würden Länder, die eine Flugverbotszone über die Ukraine verhängen, als Teilnehmer eines bewaffneten Konflikts betrachten.
Am Samstag sprach der russische Präsident Wladimir Putin über die Folgen einer eventuellen Schließung des ukrainischen Luftraums. Dies sei nur von außerhalb der Ukraine möglich. Und jedes Land bzw. jede Organisation, die eine solche Handlung begehen wolle, würde sofort als an einem militärischen Konflikt beteiligte Partei angesehen.
"Wir werden jede Bewegung in diese Richtung als Beteiligung an dem bewaffneten Konflikt seitens des Landes betrachten, von dem die Bedrohung für unser militärisches Personal ausgeht. Wir werden sie sofort als Teilnehmer an einem militärischen Konflikt betrachten", so Putin.
Außerdem betonte der russische Präsident nochmals, Radikale und Neonazis seien das Problem in der Ukraine. "Zur Bestätigung meiner Worte, dass wir es nicht bloß mit Radikalen, sondern mit Neonazis zu tun haben: Hier gibt es Menschen, die herumlaufen und ihre Meinung darüber äußern, was ihnen an unserem Vorgehen in der Ukraine gefällt oder nicht gefällt. Und dort, in der Ukraine selbst, werden diejenigen, die denselben Standpunkt vertreten wie unsere Vertreter des liberalen Teils unserer Gesellschaft – wir haben es bereits festgestellt – jetzt einfach auf der Straße festgenommen und erschossen", sagte Putin. Offizielle Bestätigungen, die diese Aussagen untermauern, gibt es jedoch nicht.

Zeig mehr

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes



Mit ihrem Beitrag helfen Sie mit, den Serverplatz für die Filmsammlung zu erweitern.
нося свой вклад, мы можем расширить область серверов для вашей коллекции фильмов.
With your contribution you help to expand the server space for the film collection.