watermark logo

Eating like Werner und Gretl - die Heuchelei der GrünInnen

42 Aufrufe
Christian Kumhofer
Christian Kumhofer
14 Jänner 2020

Lieber Werner Kogler, ja jetzt sitze ich auch bei McDo. Feeling and eating like Werni und Gretl. Vor mir, der bescheidene Beitrag zu den Müllbergen der Welt. In mir der Burger als Huldigung des Fast Food unserer Fleischindustrie. Nein mein lieber Herr Kogler, es ist kein Problem, wenn Sie sich bei Mc Do den Wanst vollschlagen. Guten Appetit wünsche ich künftig. Es ist das elende Pharisäertum der Heuchler. Gegen Müllberge kämpfen und selbst dazu beitragen. Fleischsteuern fordern und das Hochamt der Fleischeslust feiern. Die Novomatic, wie Ihre Vorgängerin Glawischnig, kritisieren und dann den Judaslohn eben dort kassieren. Wie Pamela Joy das beschauliche Jesolo buchen und dann im mondänen St. Tropez dinieren. Die dicken fetten Dieselstinker kritisieren und dann wie die deutschen Grünen die Sänften besteigen. Es ist der gelebte Unterschied zwischen Schein und Sein, zwischen Anspruch und Wirklichkeit. Zwischen Teddybärenwerfen im Jahr 2015 und jetzt die Sicherungshaft einführen. Es ist das Pharisäertum, die Heuchelei, der Opportunismus! In diesem Sinne guten Appetit beim Schachtelwirt, aber verschlucken Sie sich nicht.

Zeig mehr

0 Kommentare Sortiere nach

Keine Kommentare gefunden

Als nächstes



Mit ihrem Beitrag helfen Sie mit, den Serverplatz für die Filmsammlung zu erweitern.
нося свой вклад, мы можем расширить область серверов для вашей коллекции фильмов.
With your contribution you help to expand the server space for the film collection.